DeathSlam digital

Die Beiträge




Der DeathSlam

ist ein Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte, die den Tod thematisieren innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer und Zuhörerinnen küren durch lebendigstes Applaudieren den Sieger oder die Siegerin des Wettbewerbes.

Und hier waren wir schon.

2016 Leipzig im Werk II, 2016 Eberswalde in der Fachhochschule, 2018 Halle im Brohmer´s, 2018 Berlin/ Kreuzberg im Club Gretchen, 2019 Bremen in der Messehalle und 2019 wieder mal Leipzig in der Moritzbastei.

Auf Grund der Corona-Krise wird 2020 kein Live-Event stattfinden. Stattdessen organisieren wir einen DeathSlam aus den Homeoffices der Slammerinnen und Slammer. Mehr Informationen folgen unter Aktuelles.

Das Who is Who der Szene slammte mit uns schon um Leben und Tod.

Moritzbastei Leipzig 2019

Bonny Lycen

@ Luisa Münch

Hank M. Flemming

@ Tobias Heyl

Marsha Richartz

Skogg Ogvan

@ Sunia Ibanez

Rainer Holl

@ Svenja Gräfgen

Katja Hofmann

@ Glücklicher Montag

Messe LEBEN & TOD in Bremen 2019

Plakat

@ Robert von Massow

Armin Sengbusch

@ szenestreifen

Jakob Schwertfeger

@ Dennis Christmann

Lara Ermer

@ Valentin Olpp

Sebastian Butte

@ Matthias Nau

Simeon Buß

@ Matthias Nau

Katja Hofmann (Moderation)

@ Herr Bohn Fotografie

Havinton (feat. Act)

@ Max Hartmann

Club Gretchen Berlin 2018

Julian Heun

@ Fabian Schürtz

Der Schneekönig

@ Paul Hofmann

Fee

@ Sophie Wanninger

Kirsten Fuchs

@ Paul Bokowski

Piet Weber

@ Afra Bauer

Katja Hofmann (Moderation)

@ Herr Bohn Fotografie

Volker Strübing

@ Stefanie Fiebrig

Der Pokal

@ FUNUS Stiftung

Der DeathSlam in Berlin wurde unterstützt durch die AHORN-Gruppe.

Brohmer´s in Halle (Saale) 2017

Jan-Uwe Fitz

@ Anke Fitz

Christian Kreis

Dominik Bartels

Anke Fuchs

@ Nasan Arslan

Tade Spranger

@ Juliane Uhl

Andy Strauß

@ Robert Lindemann

Kirsten Fuchs

@ Paul Bokowski

#mehrtodimleben

Lesen Sie Neuigkeiten zum ältesten Thema der Welt. Entdecken Sie Bücher und spannende Menschen. Erfahren Sie mehr!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.